Meine Ultimative Packliste (+Reiseführer)

packliste1

© Depositphotos.com/ [andrekaphoto]

Meine Ultimative Packliste (+Reiseführer)

Alles für dich … alles was ich so dabei habe

–einfach die Roten Links anklicken und bei Amazon genauer anschauen–

Packen:

Schlafen:

Kleidung:

Hose, Jacke & Schuhe:

Sport:

Speziell für den Winter:

  • Mütze
  • Halstuch
  • Langes Unterhemd
  • Lange Unterhose
  • Winterstrümpfe
  • Winterhose gefüttert
  • Fleecejacke
  • Winterjacke
  • Wind/Regenjacke
  • Unterhandschuhe
  • Winterhandschuhe
  • Winter-Wanderschuhe
  • Gummistiefel evtl. sogar gefüttert

Beliebig erweiterbar nach Art deiner Aktivitäten!!!!!

Elektro:

Foto:

Handy & Computer:

Power:  

Mehr zum Thema Stromversorgung findest du hier

Speicher:

Diverses:

Simkarten fürs Ausland:

  • Simkarte Österreich, Italien, Schweden, Dänemark, Grossbitanien, Irland 10 GB
  • Simkarte Australien
  • Simkarte Malaysia
  • Simkarte Singapur
  • Simkarte Tschechien (Prag) : Direkt bei Ankunft in Prag bei Vodafone kaufen. Dataflat 4GB ca. 7.00 Euro
  • Simkarte Norwegen: Die passende Simkarte in jeder Größe bekommst in jedem 24/7 Shop auf jedenfall in den etwas größeren Städte. Das Startpaket kostet 29 NOK und beispielsweise das 1GB Paket zusätzlich noch 299 NOK.
  • Simkarte Indonesien: Hier bekommst du eine Simkarte in vielen Lebensmittelläden oder auch anderen Shops. Auf jedenfalls aber bekommst du eine Karte auch im Flughafen. Preis für 2GB für 30 Tage etwa 300000 IDR also ungefähr 20 Euro.
  • Simkarte England: In England bekommst in jedem Lycomobile Kiosk eine Simkarte für ganz kleines Geld
  • Simkarte Estland: In Estland bzw. Tallinn bekommst du am besten in einem Kiosk am Flughafen eine ZEN Simkarte in der Micro Ausführung. Wenn du sie in Nano brauchst kannst du sie ganz einfach mit Nagelschere und Nagelfeile zurechtbasteln. Für knapp acht Euro kriegst du hier 1GB an Datenvolumen, 300 SMS und 500 Minuten an Telefonie.

GO Pro Hero3 & Zubehör:

Hygiene & Medis:

Papierkram:

  • Alle Reiseunterlagen griffbereit
  • My Walit Reisepasshülle
  • Bellroy Reiseportemonaie Ultraflach
  • Visitenkarten
  • Personalausweis
  • Reisepass
  • Führerschein / Internationaler Führerschein
  • Rechnungen fotografiert, um Probleme am Zoll zu vermeiden
  • Reiseführer & Karten … siehe weiter unten
  • Alle wichtigen Dokumente fotokopiert und im Emailpostfach gescannt hinterlassen
  • Notizbuch & Schreibutensilien
  • Kreditkarten / Maestro Karte
  • Auslandskrankenschutz, z.b. ADAC, Hanse Merkur
  • Visum / Visa
  • Airline Bonus Karten (KLM/Star Alliance/TopBonus/…)
  • Krankenkassenkarte
  • Atteste
  • Impfpass / Internationaler Impfpass (Gelbe Ausführung)
  • Passfotos für evtl. Visas
  • Notfallrufnummern (Bank/Visa/Mastercard/Ärzte/Klinik/Botschaft, Familie zu Hause, etc.)

Diverses:

Bücher, Reiseführer, Land & Stadtkarten

Pflichtlektüre:

Reiseführer:

 

Land & Stadtkarten:

 

Diese Packliste soll dir zeigen welche Ausrüstung mir zur Verfügung steht.

Natürlich nehme ich auf jede Reise nicht immer alles mit.

Ich plane für jeden Trip ganz Individuell.

Vermisst du noch etwas auf meiner Packliste, dann raus damit und schreib mir.

*Affiliate Links – Wenn du den Amazon-Links folgst und einen Artikel erwirbst bekomme ich von Amazon eine kleine Provision. Diese ermöglicht es mir diesen Blog für dich zu betreiben. Danke dafür an dieser Stelle !!!

 

 

9 Kommentare - Sei der Nächste

  1. Hallihallo Markus 🙂

    Wie zufrieden bist du denn mit den Kompressionssäcken? Sind die robust und ihr Geld wert? 30€ ist doch nicht so ohne :S

    Ich hab auch vor kurzem erst meine Packliste zusammengestellt, schau doch mal vorbei:
    http://www.chronic-wanderlust.com/my-packing-list-for-you/

    Cheers!

  2. Vielen Dank für das Teilen dieser sehr interessanten Artikel. Ich genoss es zu lesen! halten Sie die großartige Arbeit wie gewohnt! gut gemacht!

  3. Hallo, Danke für die interessante Packliste, die Kompressions-Säcke hatte ich vor einigen Jahren auch schon mal im Einsatz, aber da haben sie mich nicht wirklich überzeugt – vor allem habe ich unterwegs dann die ganze Packung nicht wieder so gut zusammen bekommen wir zu Hause vor der Abreise. Vielleicht sollte ich den Dingern nochmal eine Chance geben …?

    • Hallo Michael,

      Ich bin ganz ehrlich. Die Kompressionssäcke finde ich nicht so toll, auch wenn sie immer noch in meiner Packliste drinstehen. Ich habe meine goldene Mitte mit kleinen und grossen Packbeuteln gefunden in die ich die Kleidungsstücke eingerollt lege. Aber vielleicht gefallen sie dir ja besser wenn du ihnen noch eine Chance gegeben hast. Naja und vielleicht sollte ich ihnen auch noch ne Chance geben? Mal schauen.

      Lieben Gruss

      Markus

  4. Eine sehr informative Liste 🙂

  5. Wie wichtig so eine Packliste sein kann! Es geht schließlich nichts über eine gute Planung 😉 Finde es aber auch super, dass du Pflaster & Co. nicht vergisst. Das ist immer so wichtig, vor allem was Blasenpflaster angeht

    Gruß
    Nadine

    • Hallo Nadine,

      Da sagst du mal was wahres. Ich musste noch auf Bali im letzten Herbst feststellen wie wichtig Verbandsmaterial ist weil ich am letzten Tag auf mein Knie gestürzt bin und es mir richtig stark aufgeschlagen habe. Deshalb ist es sauwichtig immer gut zu planen und zu packen.

      Lieben Gruss

      Markus

Schreib auch einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dein Kommentar ... *

Dein echter Name *

Deine aktive E-Mail-Adresse * Deine Website

© 2019 Copyright by Markus Kramer @ www.travellingtheworld.de · Impressum · Haftungsausschluss · Datenschutz · Tools