Tallinn Alternativ – Diese etwas anderen Highlights kennst du garantiert noch nicht

Tallinn Alternativ81

Warum denn nicht mal die alternative Seite einer Stadt kennen lernen. Es müssen nicht immer die Dinge sein die jeder Reiseführer als erstes ausspuckt. Genau das mache ich heute. Und zwar in Tallinn. Ich zeige dir die etwas anderen Highlights die du so bestimmt noch nicht kennst. Die andere Seite. Tallinn Alternativ.

Tallinn Alternativ – Diese etwas anderen Highlights kennst du garantiert noch nicht

Wenn du meinen Reiseblog schon kennst, wird dir bestimmt aufgefallen sein dass ich Anfang diesen Jahres schon einmal in Tallinn gewesen bin. Hier habe ich dich schon auf einen Photowalk durch die Altstadt mitgenommen und dir schon von echten Highlights in der Stadt erzählt. Heute möchte ich dir zeigen was in Tallinn Alternativ zu entdecken gibt.

Tallinn Alternativ No 1 : „Schloss Fall“

Etwas außerhalb von Tallinn, ca. 30km entfernt, findest du das Schloss Fall. Allein schon der Weg dorthin ist einmalig und wunderschön. Du fährst an der Küste entlang und kannst teilweise auch aufs Wasser schauen. Desweiteren fährst du durch die wunderbare Natur Estlands. Einfach herrlich.

Tallinn Alternativ86

In Keila Joa angekommen kannst du direkt vor dem Herrenhaus, welches in einem der schönsten Parks Estlands ( über 80 Hektar) liegt, mit deinem Auto parken. Das Anwesen besteht aus mehreren Gebäuden und hinter dem Haus findest du mitten in der Landschaft einen wunderschönen Wasserfall.

Tallinn Alternativ73

Tallinn Alternativ77

Tallinn Alternativ70

Tallinn Alternativ71

Tallinn Alternativ69

Tallinn Alternativ68

Tallinn Alternativ66

Tallinn Alternativ30

Tallinn Alternativ26

Im innern des Haupthauses findest du für einen Eintritt von 8 Euro für Erwachsene ein wirklich liebevoll und frisch renoviertes Interieur. Es hängen viele Bilder aus der Geschichte des Gutshauses und derer die damit etwas zu tun hatten an den Wänden. Auch die aufwendig restaurierten Möbel und Sessel solltest du mal bestaunen. Hier ist auch das gemütliche sitzen in den alten Sesseln erlaubt. Im Untergeschoss kannst du dich sogar verkleiden und alte Kleider überschmeißen. Echt cool finde ich.

Tallinn Alternativ56

Tallinn Alternativ57

Tallinn Alternativ53

Tallinn Alternativ58

Tallinn Alternativ63

Tallinn Alternativ55

Tallinn Alternativ54

Tallinn Alternativ37

Tallinn Alternativ61

Das Schloss Fall kannst du sogar für Veranstaltungen buchen. Ein Restaurant für gutes und feines Essen befindet sich ebenfalls in dem Hauptgebäude.

*Extra Tip für den Weg von Tallinn dorthin:

Halte dich unbedingt an die vorgeschriebene Geschwindigkeit, da auf der Strecke einige Radarfallen zu finden sind. Wenn du zwischendurch auch noch etwas einkaufen magst, oder einfach nur Lust auf ein Eis hast, findest du etwa 10 km außerhalb einen für estnische Verhältnisse grossen Supermarkt.

Tallinn Alternativ23

Tallinn Alternativ No2: „Telliskivi Lommellinak“

Liebst du es auch so, mal die andere oder besser gesagt alternative Seite einer Stadt kennenzulernen. Wie gesagt ich ich liebe es. So auch in Tallinn. Hier gibt es das etwa 30 Minuten zu Fuß aus der Innenstadt entfernt liegende alternative Hippie Viertel Telliskivi Lommellinak. Es liegt direkt hinter dem Hauptbahnhof.

Ehemals ein altes Firmengelände gewesen, strahlt es heute sehr alternativ u.a. mit etlichen Bars, Cafés , Restaurants, einem Theater wie auch einer Konzerthalle, einem Massage Salon, einer Brotfabrik, einem Fahrradladen, einigen Clubs, Gallerien, kleinen Modeläden, und noch viel viel mehr. Es finden auch sehr viele unterschiedliche Events oder Workshops hier statt.

Insgesamt umfasst das Gelände eine Fläche von 25000 qm mit über 200 Businesses.

Tallinn Alternativ115

Hier mal ein paar Läden die du unbedingt dir anschauen solltest

Lendav Taldrink:

Ein megagutes und leckeres Restauraurant mit vorzugsweise indischer Küche findest du im Lendav Taldrink wieder. Probier vor dem Hauptgericht auf jedenfall das Indische Brot, das sogenannte Naan, mal. Du kriegst es naturell, aber auch mit Knoblauch oder Käse drin. Köstlich sage ich dir.

Tallinn Alternativ113

Pudel Beer Bar:

Die grösste Biersammlung die mir jemals in einen Pub untergekommen war hier in der Pudel Beer Bar.

Von innen sieht es echt unspektakulär aus. Eine nicht allzu grosse Theke, ein paar normale Stühle und Tische und im hinteren Teil einige coole Dekoelemente aus Brauereien. Sie wirken wie Relikte aus vergangenen Brauereitagen. Aber das wars.

Was dich aber total hier überfordert ist die auf stinknormalem Papier gedruckte Bierkarte. Nichts aufwendiges. Nein. Einfach nur ein bedrucktes Blatt als Auflistung.

Aber hier findest du Biere der ganzen Welt. Hunderte. Grob geschätzt bestimmt so 400 bis 500 Biere aus der Flasche und einige vom Fass. Ob Hell, Dunkel, Lager, Export, Pale Ale (PA), Indien Pale Ale (IPA), Imperial Indian Pale Ale (IIPA), Black India Pale Ale aber auch Deutsches Weizen. Das überfordert dich auf jedenfall.

Vor allem wenn du von 99 % der Biere noch nichts gehört hast. Viele Geschmacksorten kennt man auch gar nicht wie z.b. die ganze Pale Ale Biere. So ging es mir zumindest. Da kann es schon mal so sein daß du auch daneben liegst und das Bier dir echt nicht schmeckt. Die Auswahl reicht von Bieren mit 4% bis zu 41% Alkoholgehalt. Ja du hast richtig gehört. Dieses wird dann aber auch nur in 4cl, also im Pinnchen serviert. Preislich liegen die Biere zwischen 4 und 10 Euro. Ausprobieren solltest du diesen Laden auf jedenfall.

Tallinn Alternativ117

Es gibt aber auch noch viel mehr zu entdecken in dem Viertel. Viele Läden haben auch zum Chillen und relaxen vor der Tür ihre Stühle stehen. Aber hol dir deine Getränke vorher drinnen ab. Denn meistens ist draussen kein Service.

Tallinn Alternativ103

Tallinn Alternativ101

Tallinn Alternativ108

Tallinn Alternativ92

Guck dir das ganze Viertel an da es alleine schon Spaß macht sich die coolen Grafittis und ideenreichen Konstruktionen aus ehemaligen Euro-Paletten anzuschauen.

Tallinn Alternativ110

Tallinn Alternativ105

Tallinn Alternativ98

Tallinn Alternativ97

Tallinn Alternativ100

Tallinn Alternativ95

Tallinn Alternativ94

Tallinn Alternativ93

Bist du auch schon einmal in Tallinn oder gar in diesem megacoolen Stadtviertel gewesen?

dann schreib mir deine Story in die Kommentare


Hast du Lust auf noch mehr Reisegeschichten?

Dann hol dir meinen Newsletter

[wysija_form id=“2″]

 

4 Kommentare - Sei der Nächste

  1. Hi,
    ich war 2 x in Tallinn, ist allerdings schon ein paar Jahre her. Deine Tipps kannte ich noch nicht. Danke dafür. Hier findest Du meine Geschichte aus der estnischen Hauptstadt: http://ecomedia.info/tallinn-auf-abwegen-meine-reportagen-aus-estland-auf-skandinavien-eu/. Für mich einer der Topp-Ausflugstipps dazu: http://ecomedia.info/paldiski-sowjetruinen-und-estnisch-russischer-hip-hop/

Schreib auch einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dein Kommentar ... *

Dein echter Name *

Deine aktive E-Mail-Adresse * Deine Website

© 2020 Copyright by Markus Kramer @ www.travellingtheworld.de · Impressum · Haftungsausschluss · Datenschutz · Tools