Der 5.11 Rush 12 als Daypack für deine Reisen – Check up

5.11 rush 12

Der 5.11 Rush 12 als Daypack für deine Reisen – Check up

Ich habe die Möglichkeit bekommen den 5.11 Rush 12 von Tactic Ready ausgiebig auf Herz und Nieren zu testen. Da ich diesen Rucksack jetzt schon einige Monate habe möchte dir zeigen warum dieser Rucksack wirklich perfekt für deinen Alltag wie auch deine Tagestouren sein kann.

Kennst du schon die Marke 5.11? Ich kannte sie bisher noch nicht. 5.11 ist für jegliche Ausrüstung und Kleidung im Bereich Abenteuer, Survival, Militär, Security und Outdoor bekannt.

Die Ausführung:

Der 5.11 Rush 12 bekommt seine Bezeichnung daher dass er für 12 Stunden-Tagestouren ausgelegt ist. Es gibt ihn auch noch in der Variante als Rush 24 (für 24 Stunden) und Rush 72 (für 72 Stunden). Die höheren Varianten bestimmen auch die Größe des Rucksacks.

Die Farbe:

Ich habe den 5.11 Rush 12 in Schwarz und er gefällt mir so am besten. Das ist aber Geschmacksache. Du bekommst ihn aber auch noch in Sand, Camouflage und Schwarz/Anthrazit.

5.11 rush 12 5.11 rush 12 5.11 rush 12

Die Austattung:

Was kann der 5.11 Rush 12 ? Naja so einiges. Schau doch mal hier …

  • Volumen: 26L
  • Gewicht: 1250G
  • Außenmasse: 45cm x 29cm x 30cm
  • Material: Nylon
  • 2 große Reißverschlussfächer (Netzfächer) im Hauptfach
  • 2 kleinere Reißverschlussfächer oben, einer davon ist mit Fleece von innen für z.B. eine Brille/Sonnenbrille
  • Viele kleinere Fächer in dem äusseren Reißverschlussfach (von innen)
  • Platz für deine Patches. 1x quadratisch und 1x waagerecht schmal

5.11 rush 12 5.11 rush 12

5.11 rush 12

5.11 rush 12

5.11 rush 12

5.11 rush 12

 

Wieviel passt rein?:

Wie ich oben schon erwähnt habe, hat der Rucksack 26 Liter Packvolumen. Ich nehme ihn für alle meine Tagestouren und befülle ihn hauptsächlich mit meinem elektronisches Equipment wie Spiegelreflexkamera, Akku-Pack und dergleichen. Zusätzlich packe ich dort auch noch ein Macbook Air 13,3″ und ein Stativ hinein. Aber es passt noch viel mehr hinein.

Einsatzbereiche:

Die Produkte von 5.11 sind sehr stark auf Militär und Survival ausgelegt. Das fällt dir auch sofort auf, wenn du dir mal genau die Seite anschaust. Die Einsatzbereiche sind vielfältig. Du kannst die Produkte wie auch den 5.11 Rush 12 sehr gut als Tagesrucksack auf deinen Städtetrips verwenden. Genauso gut kannst du ihn aber auch für deinen normalen Alltag wie Schule, Studium und Beruf gebrauchen. Es lässt sich nicht leugnen das der Rucksack, wegen seiner robusten Verarbeitung, perfekt für den Outdoorberreich geeignet ist. Du siehst, es gibt wirklich viele Möglichkeiten dafür.

 

5.11 rush 12

 

Erweiterungen:

Aufgrund der Bauart des 5.11 Rush 12 ist dieser Rucksack mit seinen vielen aufgenähten Nylonstreifen beinahe unendlich erweiterbar. Es gibt die unterschiedlichsten Zusatztaschen und Halter zum montieren.

Absolut empfehlenswert finde ich das Tier-System, dieses besteht aus zusätzlichen Riemen mit einem Klickverschluss. Damit hast du die Möglichkeit an der Seite des 5.11 Rush 12 z.B. eine Jacke oder dergleichen zu befestigen. Im Lieferumfang des Tier-Systems befinden sich 4 Riemen.

5.11 rush 12

Fazit:

Mein Fazit fällt wirklich positiv aus. Ich trage den Rucksack wie schon erwähnt auf all meinen Reisen und den Tagestouren. Ich verwende ihn aber auch zuhause für den normalen Alltag.

Mein einziges kleines Kontra für den Rucksack …

… ist dass ich bei längerem tragen des 5.11 Rush 12 ein ungutes Gefühl am Rücken (nicht an den Schultern) bekommen habe. Es ist erst aufgetreten, wenn ich ihn den ganzen Tag trug und er voll bepackt war.

 

Welchen Rucksack verwendest du für deine Tagestouren?

Hat dir der Artikel gefallen? Dann teile ihn mit deinen Freunden


Für diesen Rucksack Check wurde ich von Tactic Ready unterstützt und bedanke mich auch rechtherzlich dafür. 

Dennoch ist meine Meinung zu diesem Produkt in keinster Weise verfälscht.


Hast du Lust auf noch mehr Reisegeschichten?

Dann hol dir meinen Newsletter

Schreib auch einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dein Kommentar ... *

Dein echter Name *

Deine aktive E-Mail-Adresse * Deine Website

© 2017 Copyright by Markus Kramer @ www.travellingtheworld.de · Impressum · Datenschutzerklärung · Kontakt · About me · PR & Media · Newsletter